Garantien & AGB

Unsere ganz persönliche Garantie für Sie:

„Sollten Sie am ersten Tag bis mittags 12 Uhr vom Nutzen Ihres Seminars nicht überzeugt sein, zahlen wir Ihnen den kompletten Seminarpreis ohne Wenn und Aber zurück. Melden Sie sich also am besten sofort an. Sie gehen keinerlei Risiko ein. Darauf haben Sie unser Wort.”

So sichern Sie sich Ihren Seminarplatz:

Bitte senden Sie uns den ausgefüllten Antwort-Coupon zu. Wir buchen Ihre Anmeldung in der Reihenfolge des Eingangs. Sie erhalten von uns umgehend eine Anmeldebestätigung und eine genaue Anfahrtsskizze. Spätestens zwei Wochen vor dem Seminar erhalten Sie Ihre Rechnung. Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag vor Seminarbeginn.

Hotelreservierung:

In allen Hotels sind Zimmerkontingente für Sie reserviert. Sie stehen Ihnen in der Regel bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn zur Verfügung. Bitte buchen Sie entweder zusammen mit Ihrer Anmeldung auf diesem Formular oder direkt beim Hotel unter dem Stichwort "Institut für Rhetorik Gerhard Reichel". In der Anmeldebestätigung finden Sie die jeweiligen Telefonnummern.

Darauf haben Sie bei jedem Seminar Anspruch:

Die Teilnahmegebühren beinhalten:

 

  • Ausführliche Seminarunterlagen
  • Begrüßungskaffee
  • Tagungsgetränke
  • Obst und Getränke i. d. Pausen
  • Mittagessen

Die Übernachtungs- und übrigen Verpflegungskosten rechnen Sie bitte am Abreisetag direkt mit dem Hotel ab.

Ihre Rücktrittsgarantie:

Stornieren Sie bis 30 Tage vor Seminarbeginn, entstehen Ihnen gar keine Kosten. Stornieren Sie später als 30 Tage vor Seminarbeginn, werden 50% des Seminarpreises verrechnet, später als 10 Tage vor Seminarbeginn der ganze Seminarpreis. Gerne akzeptieren wir ohne zusätzliche Kosten einen Ersatzteilnehmer. Zur Fristenwahrung müssen Stornierungen schriftlich per Fax, Post oder E-mail eingehen.

Die Teilnehmerzahl:

Wir lehnen Massenveranstaltungen strikt ab. Deshalb begrenzen wir in jedem Seminar die Teilnehmerzahl situativ in der Weise, dass:

  • jeder einzelne Teilnehmer garantiert ausreichend Zeit zum Üben findet.
  • der Trainer sich individuell um jeden Teilnehmer kümmern kann.