Frei und mitreißend reden - Rhetorik I

3 Tage Kurs und Seminar zu Grundlagen der Rhetorik und der freien Rede

Das Erlebnisseminar

Erleben Sie in diesem Rhetorikseminar, was auch Sie durch die Kraft Ihrer Worte erreichen können. Lernen Sie, wie einfach es ist, andere Menschen für sich zu gewinnen.

Methode:

Sie trainieren entspannt und mit ruhigem Herzen. Keiner kann sich blamieren. Sie arbeiten intensiv und ernsthaft, trotzdem vergeht die Zeit wie im Fluge. Alle Übungen bauen so aufeinander auf, dass Sie immer mehr Sicherheit gewinnen. Sie bekommen intensives, videounterstütztes Feedback ohne Egoverletzung.

Eine erfolgreiche Teilnahme dieses absoluten Spitzenseminars bezeugen mehr als 400.000 Teilnehmer in den letzten 30 Jahren. 94% davon kamen auf Empfehlung.

Ihr Seminarleiter

  • Oliver Reichel

Seminardauer

3 Tage

Seminarbeginn & -ende

1. Tag 10:00 -18:00 Uhr
2. Tag 9:00 -18:00 Uhr
3. Tag 9:00 -16:00 Uhr

Übernachtungskosten

€ 132,- pro Tag incl. Frühstücksbüffet
Die Unterbringungs- und sonstigen Kosten sind von den Seminarteilnehmern direkt mit dem Hotel abzurechnen.

Teilnahmegebühr

€ 1.490,- (zzgl. MwSt.), inklusive:

  • Seminarunterlagen
  • Seminargetränke
  • Kaffeepausen
  • drei Mittagessen

Zielgruppe

Alle, die Menschen überzeugen, führen und begeistern wollen. Führungskräfte und Manager ebenso wie Verkäufer: Kurz: jeder, der große Ziele hat und diese auch wirklich erreichen will!

Termine

18.09.2017 - 20.09.2017
Hotel Schindlerhof, Nürnberg

24.10.2017 - 26.10.2017
Hotel Schindlerhof, Nürnberg

29.11.2017 - 01.12.2017
Hotel Schindlerhof, Nürnberg

Inhalte & Schwerpunkte - Rhetorikseminar I

  • Durch gezielten Abbau vom Lampenfieber und Nervosität gelassener und souveräner werden: neun Spielregeln
  • Steigerung der Geistesgegenwart
  • Die persönliche Wirkung optimieren durch subtilen Einsatz der Körpersprache (Checkliste)
  • Authentisch bleiben, Vertrauen gewinnen, glaubwürdig auftreten
  • In Erinnerung bleiben: Zuhörer mitreißen, fesseln und begeistern
  • Vom pfiffigen Einstieg bis zum Schluss mit „Aha”-Effekt (Checkliste)
  • Aus passiven Zuhörern aktive Teilnehmer machen
  • Frei reden durch den Einsatz fünf wirkungsvoller Gedächtnisstützen
  • Kontaktbarrieren abbauen und zu seinen Zuhörern innerhalb zwei Minuten einen „guten Draht” herstellen (Checkliste)
  • Umgang mit Denkblockaden (Checkliste)
  • Einwände, Zwischenrufe und schwierige Situationen souverän meistern (Checkliste)

Referenzen & Testimonials - Rhetorikseminar I

„Das Seminar wurde (damit meine ich auch Herrn Reichel Sen.) sehr fundiert und mit Leichtigkeit durchgeführt.
Es war sehr kurzweilig und gelungen. Eine Freude in dieser entspannten Atmosphäre Rhetorik zu erlernen.
Mit der Erkenntnis - alles ist machbar! Ich freue mich schon jetzt auf das nächste Seminar bei Ihnen im Juni.”

Thomas Schirmer, Betriebsratsvorsitzender, Dipl.-Ing. H. Weber GmbH & Co., Pulheim

„Ich möchte mich nochmal bei Ihnen beiden für drei tolle Seminartage und das vermittelte Wissen bedanken.
Meine Erwartungen wurden mehr als übertroffen. Ich freue mich schon jetzt auf ein weiteres Seminar mit Ihnen in Boxdorf!!!”

Günter Korbella, Dipl.-Ing. H. Weber GmbH & Co., Pulheim

„Die beiden Referenten haben es gleich in den ersten Minuten des Seminars ge­schafft, das Eis zu brechen. Es ist ihnen gelungen, das Wissen äußerst unterhalt­sam zu vermitteln. Aufbau und Struktur des Seminars haben überhaupt keine Langeweile aufkommen lassen. Eigene Fehler wurden offen angesprochen, aber so, dass niemand gekränkt wurde und alle daraus lernen konnten.”
Rolf Wagner, Reifen Wagner, Landshut

„Schade, dass ich das Seminar nicht schon früher besucht habe, es hätte mir bei vielen Reden einiges erleichtert. Danke, es war ein tolles Seminar. Ich habe selten so viele praxisnahe Tipps bekommen.”
Christian Rinn, Rinn Beton- und Natursteine GmbH, Heuchelheim

„Für den Einstieg in die Welt der Rhetorik ist dieses Seminar sehr zu empfehlen. Drei absolut positive, aktive und lehrreiche Tage, die mich überzeugt, motiviert und mit Wissen angereichert nach Hause fahren lassen.”
Matthias Rampf, Rampf Holding GmbH, Grafenberg

„Du hast das Seminar mit einer Energie geführt und begleitet, die alle Teilnehmer angesteckt hat! Spaß ist bei Dir nicht zu kurz gekommen - SEHR wichtig!!!!! Was mir sehr gut gefallen hat (habe ich bisher nicht so ausführlich erlebt), dass Du alles sehr dokumentarisch festgehalten hast und allen Teilnehmern zur Verfügung stellst. Alle Teilnehmer hatten die Chance sich einzubringen und Ihre rhetorischen Stärken und Schwächen auszuleben. Jeder ist als Gewinner nach Hause bzw. wieder in die Arbeit gegangen. Ich bedanke mich bei Dir, dass ich zwei angenehme und persönlich bereichernde Tage erleben durfte. Weiter so !!!!!!!!"
Martina Eibl, Verkaufsleitung Innen EFG Gienger KG, Markt Schwaben

„Dein Rhetorik-Seminar war für mich interessant und wichtig zugleich. Ich habe viel gelernt, aber vor allem auch meine "rote Linie" etwas verschieben können. Sehr gut war in meinen Augen auch, dass Du die Gruppe so gelenkt hast, dass wir uns gegenseitig motiviert haben. Du hast die zwei Tage spannend, unterhaltsam und lehrreich gestaltet. Sehr gut investierte Zeit für mich und ich freue mich schon auf einen 2. Teil, für den ich mich auf jeden Fall anmelden werde. Vielen Dank und bis zum nächsten Seminar."
Claudia Sidow, Gienger München KG, Markt Schwaben

„Auch an Dich nochmals vielen Dank für die unterhaltsame Schulung. Konnte viel aus dem Seminar mitnehmen. Vor allem bezogen auf die Körpersprache. Das Thema sowie das Wissen wurde unterhaltsam und interessant übermittelt. Das Seminar zählt für mich bis dato zu den Besten, welche ich besuchen durfte. Vielen Dank und bis zum nächsten Seminar."
Louis Gampenrieder, Gienger München KG, Markt Schwaben

„So wie das Wetter ist, so ist auch meine Stimmung nach unserem sehr lehrreichen Rhetorikseminar. Es hat mir sehr viel gebracht, auch der Zusammenhalt mit allen anderen war einfach SUPER! Vor allem hat mich Dein unterhaltsamer Seminaraufbau und die Seminardurchführung beeindruckt."
Andreas Görting, stellv. Betriebsleiter, Gienger & Funk KG, Wendelstein

„Letzten Freitag hatte ich meine ABEX-Sitzung. Und da schau her, die Resonanz war wirklich toll. Das wurde mir von mehreren Leuten bestätigt. Vielen Dank das waren zwei tolle Tage bei dir."
Wolfgang Fischer, ABEX-Verantwortlicher, Gienger Regensburg KG, Regenstauf

„Ich habe schon einige Seminare in den letzten Jahren besucht.Von fast jedem Seminar konnte ich schon das eine oder andere mitnehmen. Das meiste hab ich aber bis jetzt nie gebraucht, bzw. schon längst wieder vergessen. Wenn ich jetzt so darüber nachdenke, werde ich die zwei Tage, in unserer wirklich netten Runde, nicht vergessen. So wie Du das Rhetorikseminar aufgebaut hast, konnte es keinem langweilig werden. Man war immer mit eingebunden. Auch die Inhalte, die du uns vermittelt hast, kann man wirklich überall gebrauchen (beruflich und privat). Ich danke Dir auch für Deine offene und ehrliche Kritik, die Duuns allen gegeben hast. Wenn es nächstes Jahr eine Fortsetzung gibt, bin ich auf jeden Fall wieder dabei."
Andreas Löffler, stellv. Betriebsleiter, Gienger & Funk KG, Wendelstein

„Lieber Oliver,unser Rhetorik-Seminar fand ich klasse. Von allen Seminaren, die ich während meiner beruflichen Laufbahn (seit 2003) hatte, war das eins der kurzweiligsten, interessantesten und vor allem spannendsten. Die Ansätze, die vermittelt wurden, hatte ich so noch nie gehört. Jetzt weiß ich, wie ich Vorträge gestalten kann, die die Zuhörer mitreißen."
Susann Dauer, Geers Hörakustik AG & Co. KG, Fürth

„Guten Morgen Oliver, mir hat das Seminar unheimlich viel Selbstsicherheit im Auftreten gegeben. Mit der gesamten Gruppe hat es riesig Spaß gemacht zu arbeiten und zum Schluss war es garnicht mehr so schwer sich in die Mitte zu stellen. Vielen vielen Dank für deine anschaulichen Erklärungen und ehrlichen Kritiken. Die drei Tage vergingen wie im Fluge und man konnte soviel für sich mitnehmen. Ich freue mich schon auf das nächste Seminar! Sonnige Grüße aus Hildesheim"
Janina Weichert, HS-C. Hempelmann KG

„Hallo Oliver, das Rhetorik-Seminar har mir sehr viel Spaß gemacht und jetzt brennt es in mir,das Gelernte anzuwenden. Ich habe das Gefühl etwas fürs Leben gelernt zu haben, TOLL! Viele Grüße ins Frankenland."
Benjamin Schwinge, Fagus-GreCon Greten GmbH & Co. KG, Alfeld

„Servus Oliver,das Rhetorik-Seminar hat mir sehr gut gefallen, denn es hat bei mir einen sehr positiven Eindruck hinterlassen. Ich habe schon sehr viele Seminare besucht und schon die unterschiedlichsten Dinge erlebt – aber so was wie in den drei Tagen noch nie.Ganz großes Lob an dich. Jede Sekunde des Seminars war spannend und mitreißend. Toll! Mit freundlichen Grüßen / kindregards"
Thomas Stevermüer, Fachgeschäftsleiter, GEERS Hörakustik AG & Co. KG, Fachgeschäft Datteln

„Hallo Oliver! :-) Also mir hat das Seminar unglaublich viel gebracht, so viel, dass ich sogar schon gelerntes umsetze und mir dann im Anschluss bewusst wird, dass ich das vor dem Seminar NICHT gemacht hätte!!! :-) Es war ein tolles Seminar mit einem super netten Seminarleiter!! Wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche!!! Mit freundlichen Grüßen"
Heide Borrmann, LÖHLE KG, Bingen-Grolsheim

„Hallo Oliver, insgesamt muss ich sagen, war es ein super Seminar in einer tollenGruppe. Auch aufgrund eines sehr guten Dozenten ein kurzweiliges,intensives Rhetorik-Seminar. Ich konnte wirklich sehr viel aus dendrei Tagen mitnehmen, was ich in meinem Alltag auch entsprechend umsetzen kann."
Patrik Ulitzka, Herbert Heldt KGm, Dortmund

„Hallo Oliver, wie ich schon in meiner Abschlussrede, gesagt habe, war dein Rhetorik-Seminar bisher das, aus dem ich am meisten mitgenommen habe. Also, mach bitte weiter so und vielleicht sehen wir uns mal wieder, ich werde dich auf jeden Fall weiterempfehlen. Sei ganz lieb gegrüßt aus dem sonnigen Dresden"
Birgit Jasef, Hörgeräte Akustiker- Meisterin, Fachgeschäftsleiterin, GEERS Hörakustik AG & Co. KG

„Hallo Olli. Das Seminar war wirklich super. Donnerstag hatte ich bereits die Möglichkeit das erlernte in einer Regelungsschulung, die ich vor Fachhandwerkern halten musste, anzuwenden. Meinen Kollegen habe ich dein Seminar empfohlen, denn das ganze bringt einen wortwörtlich nach vorne und dem Publikum näher. Für mich war es das beste Rhetorik-Seminar welches ich bisher besucht habe, und persönlich hat es mir eine ganze Menge gebracht. Mit freundlichen und „G.U.T.en“ Grüßen"
Heiner Mandel, August Brötje Handel KG, Rastede

„Hallo Oliver, ich wollte erst sofort nach dem Rhetorik-Seminar eine Mail schreiben und habe mir dann gedacht, dass ich es bewusst erst einmal ein paar Tage sacken lasse, bevor ich mich melde. Die Begeisterung, mit der ich zurückgekehrt bin, hat sich trotzdem nicht geändert. Wichtig für uns alle war vor allem der "sanfte Zwang" immer wieder vor die Gruppe zu treten und eine "Routine" zu entwickeln. Das Feedback von dir, aber auch von der Gruppe, war besonders hilfreich und ermutigend. Ich habe schon allen erzählt, dass ich gerne demnächst Vorträge halten möchte:-) Für mich war auch die Erkenntnis wichtig, dass ein guter Vortrag nicht nur aus dem fachlichen Part, sondern auch wesentlich aus dem Part "Entertainment" bestehen muss. Das hast du selbst immer wieder bewiesen - uns wurde zu keiner Sekunde langweilig! Ich kann letztlich nur hoffen, dass dies nicht unser letztes gemeinsames Seminar war! Beste Grüße und alles Gute!"
Daniel Packenius, Cordes & Graefe KG, Bremen

„Moin Oliver, gerne möchte ich Dir ein Feedback geben: Das Programm ist straff, aber man kann es schaffen.Die Stimmung war lustig und locker, aber trotzdem mit der gewissen Spannung. Es hat mir viel Spaß gemacht, mich aktiv einzubringen - und nach meinem Eindruck, den anderen auch. Inhaltlich konnte ich Dir sehr gut folgen und fand die Art der Präsentation mit PowerPoint und Filmen perfekt. Klasse fand ich auch den letzten Tag mit den Plädoyers. Zusammenfassend kann ich für mich festhalten: Es hat richtig was gebracht und sogar noch Spaß gemacht! Was will man mehr...?
Vielen Dank, Oliver!"

Hauke Schmitz, August Brötje Handel KG, Rastede