Small Talk

Nie mehr sprachlos

Kennen Sie das? Sie sind eingeladen. Krampfhaftes Klammern am Weinglas, verzweifeltes Suchen nach einem Gesprächsthema, dazwischen ein verlegenes „Äh”. Worüber redet man mit einer Person, von der man nicht mehr weiß als ihren Namen? Und ein neidischer Blick auf den Kollegen, der mühelos einen Gast nach dem anderen in ein lockeres Gespräch verwickelt. Sie fühlen sich unbehaglich.

Small Talk schafft eine aufgelockerte, freundliche Atmosphäre, ist ein „Türöffner” in neuen, ungewohnten Situationen, hilft Kontakte zu knüpfen (Networking), entkrampft schwierige Situationen, ist ein Karrierefaktor. Was Sie wissen müssen, um auf einer Tagung, einer Feier, einem Fest nie wieder sprachlos zu sein, verrät Ihnen dieses Seminar.

Ihr Seminarleiter

  • Oliver Reichel

Seminardauer

1 Tag

Seminarbeginn & -ende

9:00 - 18:00 Uhr

Übernachtungskosten

€ 132,- pro Tag incl. Frühstücksbüffet
Die Unterbringungs- und sonstigen Kosten sind von den Seminarteilnehmern direkt mit dem Hotel abzurechnen.

Teilnahmegebühr

€ 430,- (zzgl. MwSt.), inklusive:

  • Seminarunterlagen
  • Seminargetränke
  • Kaffeepausen
  • ein Mittagessen

Zielgruppe

Alle, die durch Small Talk einen persönlichen Kontakt herstellen wollen, um damit beruflich wie privat Vertrauen aufzubauen und die Atmosphäre aufzulockern.

Termine 2017

17.10.2017
Hotel Schindlerhof, Nürnberg

16.11.2018
Hotel Schindlerhof, Nürnberg

Inhalte & Schwerpunkte - Small Talk

  • Small Talk als Türöffner
  • Die sechs Trümpfe beliebter Menschen
  • Wie Sympathie entsteht: sieben Faktoren
  • Die Macht des ersten Eindrucks
  • Themen, die tabu sind
  • Mit guten Manieren beeindrucken
  • Sieben vermeidbare Sympathiebremsen
  • Wie man Sprechhemmungen verliert
  • Atmosphärische Eisbrecher
  • 20 Themen, die sich für Small Talk besonders gut eignen
  • Die fünf Quellen der Antipathie
  • Mit Small Talk berufliche Kontakte knüpfen
  • Der gelungene Ausstieg

Referenzen & Testimonials - Small Talk

„Was für ein schönes Gefühl, als Laie zu kommen und als (zukünftiger) Profi zu gehen. Das Seminar hat wieder großen Spaß gemacht: informativ, motivierend und kurzweilig.”
Wolfgang Seidel, SeiCon Projektentwicklung GmbH, Braunschweig

„Herr Reichel versteht es absolut zu überzeugen. Ich gehe gestärkt und mit einem guten Gefühl nach Hause.”
Karen Sendelbach, FinanzIT GMBH, Hannover

„Das Seminar hat mich begeistert. Sehr gelungen finde ich die Mischung aus Theorie, praktischen Übungen und auflockernden Videoeinspielungen. Empfehlenswert!”
Susanne Ringle, LBS, Hannover