Über uns

Gerhard Reichel, geb. 1940, hat sich in der Seminarszene seit 1970 einen exzellenten Ruf erarbeitet. Führende Unternehmen gönnen sich und ihren Top-Kunden gerne seine Seminare und Vorträge. 1975 gründete er sein eigenes "Institut für Rhetorik". Es zählt seitdem zu den ersten Adressen in Deutschland. Seine Seminare und Vorträge zeichnen sich aus durch absolute Professionalität, spannende Wissensvermittlung und höchste Nachhaltigkeit.

Oliver Reichel, geb. 1967, Studium der Rhetorik, Geschichte und Germanistik. Schon während seines Studiums begann er, sich mit Strategien der fairen und respektvollen Kommunikation und Überzeugungspsychologie zu befassen und absolvierte mehrere Zusatzausbildungen. Dadurch entwickelte er moderne Konzepte und wissenschaftlich abgesicherte Modelle für Spitzenkommunikation. Er bietet konkrete Inhalte statt purer Show: spannend, unterhaltsam und fachlich fundiert. Trainer seit 1997. Wer Vater und Sohn live erlebt, spürt mit jedem Satz ihre Begeisterung für die Welt der Rhetorik und ihre Freude am Umgang mit Menschen.

2014 begab sich Gerhard Reichel in den wohlverdienten Ruhestand. Oliver Reichel ist seitdem Inhaber des „Instituts für Rhetorik“ und gibt Ihnen weiterhin die Garantie, fesselnde und mitreißende  Seminare rund um die Rhetorik zu erleben, die Ihnen hohen Nutzen bringen werden.